DISTEL Kabarett-Theater: NEUES PROGRAMM - „Skandal im Spreebezirk“

DISTEL Kabarett-Theater , Friedrichstraße 101, 10117 Berlin, Mitte

Eintrittskarten 2for1 Wann: 18. & 20. November 2019

Termin buchen: Erst Termin und Zeit auswählen, dann auf Reservieren klicken

Verbindliche Reservierung über get2app oder get2Card.de erforderlich. Telefonische Reservierungen werden nicht akzeptiert! Sie bekommen per Mail eine Reservierungsnummer. Das Angebot wird nur bei Vorlage dieser Nummer gewährt!

151. Programm: "Skandal im Spreebezirk" - Lach - & Machtgeschichten zur Lage der Nation!

Skandal? Nirgendwo auf der Welt geht es doch so gesittet und skandalfrei zu wie in unserer ruhigen kleinen Hauptstadt an der Spree.

Okay: der Mietspiegel steigt, der Meeresspiegel auch. Und selbst wenn sich Angie ab und zu mit Macron auf 'ne EU-Hinterzimmernummer trifft, macht sie doch ganz skandalfrei Platz für Germany's next Flopmodel - Frau AKK.

Doch während wir noch versuchen herauszufinden, was sich an Christian Lindner zu parodieren lohnt, überschlägt sich der Rest der Welt in einem wahren Skandalfeuerwerk. Vor lauter Skandalen sind selbst Trumps Skandale gar keine Skandale mehr. Ein Skandal !

Berlin verkommt zur Provinz im großen Skandaltheater. Und nur ein kleines, unbeugsames Kabarett, umgeben von gefestigten Politiklagern, hält dagegen und stellt sich den großen Fettnäpfen: Genderdebatte, German Angst, Abschaffung des Bargeldes und ja, auch der Frage nach dem politisch korrekten Kinderfasching. Was haben Holland Tulpen mit Flucht aus Afrika zu tun? Wie soll ein gemeinsames Europa funktionieren, wenn nicht nur die Angelsachsen, sondern selbst die Sachsen nicht mehr mitmachen wollen?

100 Minuten Kabarett For Future - garantiert nicht skandalfrei und garantiert nicht nur freitags.

 

am 18. November 2019
am 20. November 2019 - AUSVERKAUFT -

jeweils um 20:00 Uhr

 

151. Programm: "Skandal im Spreebezirk" - Lach - & Machtgeschichten zur Lage der Nation!

Skandal? Nirgendwo auf der Welt geht es doch so gesittet und skandalfrei zu wie in unserer ruhigen kleinen Hauptstadt an der Spree.

Okay: der Mietspiegel steigt, der Meeresspiegel auch. Und selbst wenn sich Angie ab und zu mit Macron auf 'ne EU-Hinterzimmernummer trifft, macht sie doch ganz skandalfrei Platz für Germany's next Flopmodel - Frau AKK.

Doch während wir noch versuchen herauszufinden, was sich an Christian Lindner zu parodieren lohnt, überschlägt sich der Rest der Welt in einem wahren Skandalfeuerwerk. Vor lauter Skandalen sind selbst Trumps Skandale gar keine Skandale mehr. Ein Skandal !

Berlin verkommt zur Provinz im großen Skandaltheater. Und nur ein kleines, unbeugsames Kabarett, umgeben von gefestigten Politiklagern, hält dagegen und stellt sich den großen Fettnäpfen: Genderdebatte, German Angst, Abschaffung des Bargeldes und ja, auch der Frage nach dem politisch korrekten Kinderfasching. Was haben Holland Tulpen mit Flucht aus Afrika zu tun? Wie soll ein gemeinsames Europa funktionieren, wenn nicht nur die Angelsachsen, sondern selbst die Sachsen nicht mehr mitmachen wollen?

100 Minuten Kabarett For Future - garantiert nicht skandalfrei und garantiert nicht nur freitags.

 

am 18. November 2019
am 20. November 2019 - AUSVERKAUFT -

jeweils um 20:00 Uhr

 

Info: DISTEL Kabarett-Theater

Die stachlige DISTEL unterhält mit spitzem Humor. Es wird gestichelt, gespottet, seziert, verrissen, brandaktuell. Ob Sketch, Solonummer, sarkastischer Song: mit geistreich gewitzten Programmen sorgt das Ensemble für famoses Vergnügen. Das formenreiche Schauspiel ist das Markenzeichen. Geboten wird erstklassig-klassisches Kabarett am Nerv der Zeit! Die Nähe zu Reichstag und Kanzleramt ist Anreiz, der scharfe "Stachel am Regierungssitz" zu sein.

Bewertungen

8 Bewertungen
 Jessica W. am 06.10.2019

"Weltretten für Anfänger"... Durchaus sehenswert! Tolle Umsetzung, kurzweilige Story... Allerdings war die Live-Musik teils lauter als der Gesang,weshalb der Text nicht immer verstanden werden konnte.

 Adriane K. am 09.02.2017

Wir waren gestern zur Aufführung "Einmal Deutschland für alle" und es hat uns sehr gut gefallen.Es war ein super schöner Abend und deshalb 5 Sterne.Wirklich sehenswert.

 Ginette B. am 15.11.2016

Wir haben "Das ist der Gipfel" angeschaut. Toll gemacht, eines der besten Stücke, die wir in der Distel gesehen haben. Gehen garantiert noch ein zweites Mal hin. Super, super, super!

 Andrea D. am 02.11.2016

Das ist wirklich der Gipfel: eines der besten, kurzweiligsten und aktuell-bissigsten Programme der Distel! Ganz große Performance vom Sachsen bis Trump, von Griechenland bis Brüssel - alles perfekt inszeniert! Bravo!!!

 Ginette B. am 27.05.2016

"Wohin mit Mutti" ist absolut sehenswert - tolle Schauspieler und super Plätze mit get2Card. Wir werden uns auch noch ein anderes Stück ansehen!

Registrieren Sie sich für unseren kostenlosen Newsletter und wir informieren Sie regelmäßig über Events, Neuigkeiten und spezielle Angebote.