Bis zu
24 € sparen

Taiwanesische Hauptgerichte 2for1

Im BaoAh Berlin erhalten Sie mit der get2Card Ihre Hauptgerichte 2for1.
Dieses Angebot gilt nicht für den Businesslunch.
Bitte nicht vergessen, get2Card zeigen vor dem Essen!

BaoAh Berlin: BaoAh Berlin: Taiwanesische KücheBaoAh Berlin: BaoAh Berlin: Taiwanesische KücheBaoAh Berlin: BaoAh Berlin: Taiwanesische KücheBaoAh Berlin: BaoAh Berlin: Taiwanesische KücheBaoAh Berlin: BaoAh Berlin: Taiwanesische KücheBaoAh Berlin: BaoAh Berlin: Taiwanesische KücheBaoAh Berlin: BaoAh Berlin: Taiwanesische KücheBaoAh Berlin: BaoAh Berlin: Taiwanesische KücheBaoAh Berlin: BaoAh Berlin: Taiwanesische Küche

Bei Ihrem kulinarischen Ausflug nach Taiwan genießen Sie authentisch gegarte Gerichte!

Bestellen Sie sich als Einstieg eine taiwanesische Rettichsuppe oder eine gemischte Vorspeisenplatte mit verschiedenen Landes typischen Spezialitäten. Probieren Sie anschließend vielleicht ein taiwanesisches Austern-Omelette, gebackene Fischklöße oder die frittierten Schweinerippchen nach Art des Hauses. Ungewöhnlich klingend präsentieren sich die Nachspeisen, die jedoch einfach nur köstlich sind: Wie wäre es mit "Entenei mit Rote Bohnen-Paste-Gebäck" oder "Grüne Bohnen-Paste mit Hackfleischragout-Gebäck"?

Neben einer gut sortierten Auswahl an Weinen gibt es auch echtes taiwanesisches Bier sowie eine wechselnde Auswahl an Tees, die direkt aus der Hochlage Taiwans stammen und je nach Angebot verfügbar sind.

 

 

Unser get2Card Angebot für Sie: Im Restaurant BaoAh in Berlin -Charlottenburg erhalten Sie mit der get2Card-Vorteilskarte Ihre taiwanesischen Hauptgerichte 2for1.

Dieses Angebot gilt nicht für den Business-Lunch.

 

Der Partner: BaoAh Berlin

Das Restaurant BaoAh in Berlin-Charlottenburgmöchte Ihnen seine Landes typischen Gerichte und den kulinarischen Geschmack Taiwans näher bringen. Bunt und vielfältig präsentiert sich diese Küche, die seit jeher auch von ihrer geografischen Lage beeinflusst wurde. Neben vielen landwirtschaftlichen Produkten, wie Schweinefleisch, Reis und Sojabohnen, werden auf der ostasiatischen Insel häufig Fisch und Meeresfrüchte verspeist. Stark beeinflusst durch den Buddhismus wird das Rindfleisch nur sehr sparsam oder gar nicht zubereitet. Alle Speisen werden traditionell nicht sehr scharf gewürzt, aber durch die subtropische Lage des Landes werden einheimische Früchte wie Melonen oder Papayas verspeist.


Bewertungen BaoAh Berlin Jetzt bewerten »

27.07.2017

 

Waren heute zum 1. Mal da. Essen war ok. Die Teigtaschen an sich sehr lecker. Aber alles im großen und ganzen recht teuer. Karte wurde problemlos akzeptiert.

07.07.2017

 

Waren gestern zum ersten Mal da essen. Das Essen war super lecker und die Bedienung sehr freundlich. Die Karte wurde ohne Problem akzeptiert.


Stadtplan