Hebbel am Ufer: Bald wieder verfügbar..

HAU Hebbel am Ufer HAU2, Hallesches Ufer 32, 10963 Berlin, Kreuzberg

Theaterkarten 2for1

Aktuelle künstlerische Positionen an der Schnittstelle von Theater, Tanz und Performance

Das in Berlin-Kreuzberg gelegene HAU Hebbel am Ufer mit seinen drei Bühnen – HAU1, HAU2 und HAU3 – steht seit November 2012 unter der künstlerischen Leitung von Annemie Vanackere. Gezeigt wird ein Programm aus internationalen Gastspielen, Vorstellungen der Berliner und (inter-)nationalen Tanzszene sowie innovativen Theaterprojekten, die hier z.T. auch entwickelt und geprobt werden.

Das von Annemie Vanackere geleitete künstlerische Team sucht dabei nach Formen und Sprechweisen, in denen eine sich radikal verändernde Ordnung der gesellschaftlichen und weltpolitischen Verhältnisse einen avancierten künstlerischen Ausdruck erfährt.

Viele Regisseure und Choreografen haben von hier aus ihre internationalen Karrieren gestartet. Umgekehrt fanden viele internationale Künstler über das HAU ihren Weg in die Berliner Szene.

Das HAU wurde 2004 und 2012 in einer Kritikerumfrage zum "Theater des Jahres" gewählt und für sein Corporate Design 2007 mit dem "Designpreis der Bundesrepublik Deutschland" ausgezeichnet.

 

Aktuelle künstlerische Positionen an der Schnittstelle von Theater, Tanz und Performance

Das in Berlin-Kreuzberg gelegene HAU Hebbel am Ufer mit seinen drei Bühnen – HAU1, HAU2 und HAU3 – steht seit November 2012 unter der künstlerischen Leitung von Annemie Vanackere. Gezeigt wird ein Programm aus internationalen Gastspielen, Vorstellungen der Berliner und (inter-)nationalen Tanzszene sowie innovativen Theaterprojekten, die hier z.T. auch entwickelt und geprobt werden.

Das von Annemie Vanackere geleitete künstlerische Team sucht dabei nach Formen und Sprechweisen, in denen eine sich radikal verändernde Ordnung der gesellschaftlichen und weltpolitischen Verhältnisse einen avancierten künstlerischen Ausdruck erfährt.

Viele Regisseure und Choreografen haben von hier aus ihre internationalen Karrieren gestartet. Umgekehrt fanden viele internationale Künstler über das HAU ihren Weg in die Berliner Szene.

Das HAU wurde 2004 und 2012 in einer Kritikerumfrage zum "Theater des Jahres" gewählt und für sein Corporate Design 2007 mit dem "Designpreis der Bundesrepublik Deutschland" ausgezeichnet.

 

Info: Hebbel am Ufer

Das HAU Hebbel am Ufer steht für aktuelle künstlerische Positionen an der Schnittstelle von Theater, Tanz und Performance. Darüber hinaus sind Musik, bildende Kunst und theoretische Debatten feste Bestandteile des Programms. Als „aufregendstes Theater Deutschlands“ (tip 02/2012) ist das HAU auch im internationalen Rahmen eine der wichtigsten und am weitesten vernetzten Bühnen.

 

Bewertungen

0 Bewertungen

Registrieren Sie sich für unseren kostenlosen Newsletter und wir informieren Sie regelmäßig über Events, Neuigkeiten und spezielle Angebote.