Bis zu
25 € sparen

Indisches Abend-Buffet 2for1

Indisches Abend-Buffet 2for1.
Gilt täglich von 18:00 Uhr - 22:00 Uhr
Bitte nicht vergessen, get2Card zeigen vor dem Essen!

Restaurant Monsoon: Restaurant Monsoon: Gaumenfreuden aus IndienRestaurant Monsoon: Restaurant Monsoon: Gaumenfreuden aus IndienRestaurant Monsoon: Restaurant Monsoon: Gaumenfreuden aus IndienRestaurant Monsoon: Restaurant Monsoon: Gaumenfreuden aus IndienRestaurant Monsoon: Restaurant Monsoon: Gaumenfreuden aus IndienRestaurant Monsoon: Restaurant Monsoon: Gaumenfreuden aus Indien

Eine kulinarische Reise durch Indien am großen Abendbuffet!

Eine große Besonderheit der indischen Küche ist die Schärfe des Essens, welche sogar dem indischen Lebensstil zugeschrieben wird. Aber keine Angst, das Monsoon bietet alle Speisen in 3 verschiedenen Schärfe-Graden (scharf, mittel scharf und indisch scharf) an , so dass für jeden Geschmack etwas dabei ist.

Ein Highlight sind auch die indischen Joghurt-Getränke, auch Lassi genannt. Sie bilden den idealen Ausgleich zum indisch scharfen Essen.

 

 

 

  

Im Restaurant Monsoon wird Ihnen eine hervorragende indische Küche, mit ihrer ganzen Vielfalt an Landes typischen Spezialitäten, serviert.  Der Chefkoch des Restaurant Monsoon wurde in seiner Heimat Indien zum 5-Sterne-Koch ausgebildet und hat sich auf vegetarische und Tandoori-Gerichte spezialisiert. Vielfältige kulinarische Eindrücke haben ihn dazu inspiriert, einen ganz eigenen und besonderen Kochstil zu entwickeln.

Adresse

Beerenstraße 12 a
14163 Berlin, Zehlendorf

Öffnungszeiten

Täglich 12:00 Uhr - 23:00 Uhr

Telefon 030/85979505


E-Mail monsoonberlin@gmail.com


Web www.monsoon-berlin.de


Zahlungsarten

EC VISA

Stadtplan



Öffentlicher Nahverkehr

Rathaus Steglitz, dann

bis Busseallee



Jetzt bewerten »

14.01.2017

 

Das Büfett gibt es nur samstags von 13-16 Uhr...und dann gilt auch nur get2Card! Das sollte unbedingt von get2Card aktualisiert werden.. ansonsten nette Location mit netter Bedienung

24.06.2016

 

Leider muss man einen Stern geben. Das "Buffet" bestand aus zwei dünnen vegetarischen Speisen, einem Lammgericht, welches kaum Lamm enthielt, sondern mit Sojastückchen gestreckt war und einem Chickengericht, welches geschmachlich ok war. Als Vorpeise gab es zeitweise Pakoras und einen Salat, der fast nur aus Eisbergsalat besatand. Als Nachtisch gab es eine geschmacksneutrale Mangocreme. Der Kellner pries das "Buffet" als Spezial für nur 9.90€ pro Person als Angebot für Get2Card Inhaber an. Die Bilder des abgebildeten "Buffets" sind vermutlich nur bei Veranstaltungen identisch. Also überhaupt nicht emfehlenswert.